Datengesteuerte Wirkung in MINT

Was gemessen wird, wird getan. Washington STEM liefert Daten zu Studentenindikatoren und Arbeitsmarktprognosen, die uns sagen können, ob wir zusammen mit unseren Partnern Chancenlücken im ganzen Bundesstaat schließen.

Datengesteuerte Wirkung in MINT

Was gemessen wird, wird getan. Washington STEM liefert Daten zu Studentenindikatoren und Arbeitsmarktprognosen, die uns sagen können, ob wir zusammen mit unseren Partnern Chancenlücken im ganzen Bundesstaat schließen.
Jenée Myers Twitchell, PhD, Chief Impact Officer

Daten, Messung und Lernen

Wechseln Sie zu den State of the Children-Berichten
Wechseln Sie zu den STEM-by-the-Numbers-Berichten
Weiter zu Wie wir die Wirkung messen

Washington STEM-Daten-Dashboards 

Washington STEM ist führend bei der Erstellung von umsetzbaren Open-Source-Daten-Dashboards, die Einblicke in die MINT-Wirtschaft unseres Bundesstaates bieten. Mit diesen Daten können wir dazu beitragen, eine klare Linie vom Klassenzimmer zu einer Karriere für Studenten in Washington zu schaffen. Von der Verfügbarkeit von Karriere- und Qualifikationsnachweisen, der Suche nach den gefragtesten Jobs mit Familienlohn auf regionaler Ebene oder dem Verständnis, wie sich COVID-19 auf die Beschäftigung in unserem Bundesstaat auswirkt, wird die Tool-Suite von Washington STEM die Daten liefern, die erforderlich sind, um Klarheit in den Komplex zu bringen .

Mythen, Fehlinformationen und Aufwärtsbewegung: Warum Hochschulbildung wichtig ist

Ein Washington STEM-Weißbuch

In den letzten Jahren hat sich unter Washingtoner Führungskräften und Pädagogen ein wachsendes Gefühl verbreitet, dass „nicht alle Studenten aufs College gehen müssen“ – was vielleicht impliziert, dass (einige oder die meisten) Studenten keinen postsekundären Abschluss benötigen – insbesondere keinen Bachelor Abschluss – um in Washingtons wachsender Wirtschaft erfolgreich zu sein. Washington STEM zielt darauf ab, den Sachverhalt klarzustellen: Wir müssen mehr Studenten dabei unterstützen, sich auf alle Arten von postsekundären Pfaden vorzubereiten und diese abzuschließen – Ausbildungen, Zertifikate, Associate- und Bachelor-Abschlüsse.

Lesen Sie das Executive Summary und voll WHITE PAPER.

Zustand der Kinder: Frühes Lernen und Pflege

Washington STEM und Washington Communities for Family and Children (WCFC) haben eine Reihe von Berichten mit dem Titel State of the Children: Early Learning & Care entwickelt. Gemeinsam mit einer Vielzahl regionaler Partner wollen wir die prekäre Lage der frühen Bildungssysteme in Washington beleuchten. In diesen Berichten finden Sie Daten und Geschichten, die sich mit den wirtschaftlichen Auswirkungen der Kinderbetreuung auf Familien in Washington, dem Zustand der frühpädagogischen Arbeitskräfte in Washington, Daten zu Erschwinglichkeit, Zugang und Qualität sowie den Auswirkungen von COVID-19 auf unsere beschäftigen frühe Systeme und mehr.

Regionalberichte:

Weitere Informationen zu Quellen und Zitierungen für diese Berichtsreihe finden Sie in unserem Quellen PDF.

STEM by the Numbers: Regional Reports

Unsere jährlichen STEM-by-the-Numbers-Berichte lassen uns wissen, ob das System mehr Studenten unterstützt, insbesondere farbige Studenten, Studenten, die in Armut und/oder auf dem Land leben, und junge Frauen, um auf dem richtigen Weg zu sein, um die stark nachgefragten Zeugnisse zu erlangen. Unser Arbeitsmarkt- und Qualifikationsdaten-Dashboard zeigt regional an, welche Jobs gefragt sind, einen familienunterstützenden Lohn bieten und welche Qualifikationen erforderlich sind, um diese Jobs zu erhalten.

Sie können die 2019 STEM by the Numbers Executive Summary lesen hier .

Quellen und Zitate zu diesen Daten und Informationen finden Sie in unserem STEM by the Numbers Quellen.

Ab April 2021 haben wir alle regionalen Berichte mit den aktuellsten verfügbaren Daten aktualisiert, um möglichst genau wiederzugeben, wie unsere Bildungssysteme den Studenten in Washington dienen.

Eine detailliertere Ansicht unserer regionalen Analyse in Washington finden Sie in den folgenden Berichten:

Für eine umfassendere Analyse verweisen wir auf die STEM by the Numbers technisches Dokument das die Quellen, Methoden und zusätzlichen Analysen enthält, die Washington STEM verwendet hat, um die Regionalberichte STEM by the Numbers zu entwickeln. Dieses Dokument ist viel größer und es kann länger dauern, bis es angezeigt wird.

Wie wir die Wirkung messen

Zusammen mit unseren Partnern befürworten und entwickeln wir regionalisierte, sektorübergreifende und Längsschnittdaten zu 30 Indikatoren, die uns sagen, welche Studenten in Washington Zeugnisse erwerben und Zugang zu familienerhaltenden Jobs erhalten können. Wir heben derzeit nur vier Schülerergebnisindikatoren hervor, und in zukünftigen Veröffentlichungen werden wir über Systemindikatoren berichten, wie z.